Umgebung

Das Manor befindet sich in dem charmanten Dorf Mons la Trivalle. Im Hérault, im Herzen des Naturparks Haut-Languedoc gelegen, ist das mediterrane Klima zu allen Jahreszeiten präsent.

Die Umgebung von Manoir la Trivalle bietet viele Möglichkeiten zur Erholung. Aufgrund seiner geographischen Lage zwischen Meer und Bergen, können Sie zwischen den vielen Wassersportaktivitäten (Schwimmen, Kanu, Kajak, Canyoning, Meer) oder Landaktivitäten (Wandern, Klettern, Höhlenforschung, Radfahren, Mountainbiken, Golf) wählen.

Sie werden von den wunderschönen Landschaften, sowie von der reichen und typisch mediterranen Flora und Fauna verführt.

Sie können die Strände von Valras und Narbonne besuchen, die 45 km vom Manoir entfernt liegen. Sie werden alte Städte und Dörfer wie Pézenas und Béziers finden, die mit der Geschichte des Pays d’Oc gefüllt sind.

In der Nähe des Gutshofes können Sie Olargues, ein mittelalterliches Dorf, oder die Märkte von kleinen Städten wie Lamalou-les-Bains, Bédarieux oder Saint-Pons-de-Thomières besuchen.